Menu

Ab mit dem Lümmel in den Arsch!

Wir sind seit einem Monat zusammen und wir hatten 5 mal Sex. Wir gingen heute Abend zu einer Party, um eine Band zu besuchen, die im Keller und nach der Party spielte. Wir fangen an, auf der Couch rumzuknutschen und dann lutschte sie meinen Schwanz, bis ich gleich abspritzen wollte. Aber dann hörte sie auf. Dann erzählte sie mir, dass sie eine Überraschung für mich hatte.

Sie war auf und zog ihre Klamotten aus und drehte sich dann um und zeigte, dass sie einen Glaskolben in ihrem Arsch hatte. Ich starrte es nur an. Sie zog es langsam heraus und sagte mir, ich solle mir keine Sorgen machen. Sie sagte, es sei sauber. Um mich davon zu überzeugen, steckte sie den gläsernen Analplug in ihren Mund und fing an, ihn zu saugen.

Sie fragte mich, ob ich in ihren Arsch spritzen wollte. Ich habe nichts gesagt, weil es eine dumme Frage war. Sie saß auf meinem Schwanz und wandte sich von mir ab. Ihr Arsch hatte bereits Schmieröl drin. Sie fing an, mich zu mahlen und bat mich zu cum, während sie über ihre Schulter schaute. Ich kam herein, während sie mich mahlte. Das erste Mal, dass ich in ein Mädchen komme, ohne ein Kondom zu tragen. Es hat meine verdammte Meinung blies. Ich sagte ihr, ich würde abspritzen, aber sie hörte nicht auf zu schleifen. Ich konnte es nicht mehr ertragen.

Sie ging in die Küche und holte ein Bier. Nachdem sie mich übergeben hatte, legte sie ein Handtuch auf die Couch und setzte sich darauf. Sie erzählte mir von ihrem ersten Freund in der High School. Sie sagte, dass sie zwei ganze Jahre alt war, aber sie ließ sich in dieser Beziehung von ihr ficken und sie sagte, dass sie irgendwann dazu kam, es zu mögen.

Dann hat sie mich gefragt, ob ich sie noch mehr in den Arsch ficken möchte. Ich starrte sie völlig verblüfft an. Ich konnte mir nichts vorstellen. Sie stand auf, ergriff meine Hand und zog mich ins Schlafzimmer.

We’ve been dating for a month and we have had sex 5 times. We went to a party tonight to check out a band that was playing in the basement and after the party. We start making out on the couch and then she sucked my dick until I was about to cum. But then she stopped. Then she told me she had a surprise for me.

She was up and took her clothes off and then turned around and showed that she had a glass butt plug in her ass. I just stared at it. She slowly pulled it out and told me not to worry. She said it was clean. To convince me of this, she put the glass anal plug into her mouth and started sucking it.

She asked me if I wanted to cum in her ass. I did not say anything, cause it was a stupid question. She sat on my dick, facing away from me. Her ass already had lube in it. She started grinding me and begged me to cum while looking over her shoulder. I came inside while she was grinding me. First time i’ve cum inside a girl while not wearing a condom. It blew my fucking mind. I told her I was cumming but she did not stop grinding. I could not take it any more.

She went into the kitchen and got a beer. After she handed to me, she put a towel on the couch and sat down on it. She started telling me about her first boyfriend in high school. She said that she was a whole two years she dated, but during that relationship she let him fuck her and she said she eventually grew to like it.

Then she asked me if I’d like to fuck her in the ass some more. I just starred at her completely dumbfounded. I couldn’t think of anything to say. She stood up, grabbed my hand and pulled me into the bedroom.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *